reviews - Wie Sie online Geld verdienen 2017

Kommentare und Erfahrungen von anderen

> Kommentar hinzufügen <

 
 
christina  (185.78.62.*) geschrieben:  einzahlung
keinem
 

wie viel sollte man beim ersten mal einzahlen

thomas  (91.206.148.*) geschrieben:  WIE KANN ICH AUSZAHLEN?????
 

Ich habe etwas Geld gewonnen und möchte dieses jetzt auszahlen, aber ich kann keine Möglichkeit dazu finden, können Sie mir vielleicht helfen?

Stefan Huber  (190.207.181.*) geschrieben:  Re: WIE KANN ICH AUSZAHLEN?????
 

Hi, es ist richtig, dass diese Möglichkeit dort etwas versteckt ist. Sie sollten nach den Buttons mit DEPOSIT oder CASHIER (in Englisch) suchen; Das ist nicht wirklich eingängig, aber bei manchen Casinos müssen Sie wirklich auf DEPOSIT (EINZAHLEN) klicken, wenn Sie AUSZAHLEN wollen. Diese beiden Möglichkeiten finden sich in der gleichen Ansicht.

Max Kiefer  (187.33.208.*) geschrieben:  Niedrige Einsätze
 

Welches Casino bietet den geringsten Mindesteinsatz für eine Drehung? Ich meine wie 50 Cent pro Spiel?

Stefan Huber  (201.218.63.*) geschrieben:  Re: Niedrige Einsätze
 

Hallo,

um ehrlich zu sein, würde ich als generelle Regel wirklich empfehlen mit höheren Einsätzen zu starten und dafür mehr einzuzahlen.
Wenn Sie auf einen kleinen Einsatz bestehen, dann kann ich Ihnen EUcasino.com oder casino.com empfehlen.



Sie finden dort auch Low-Roll-Versionen (Einsätze ab 0.1€). Aber behalten Sie im Hinterkopf, dass manchen von diesen Varianten
manchmal sehr versteckt sind, so dass Sie ein bisschen nach Ihnen suchen müssen.

Simon  (87.103.133.*) geschrieben:  Auszahlung
 

Ok, also ich habe gerade 500€ gewonnen und eine Anforderung für eine Auszahlung an Skrill gestellt. Das Casino hat mir das Geld sofort ausgezahlt, aber jetzt möchte ich das Geld von
Skrill auf das Bankkonto meiner Freundin auszahlen, aber Skrill sagt mir, dass das nicht geht!!! Warum in Gottes Namen???

Stefan Huber  (186.47.16.*) geschrieben:  Re: Auszahlung - FFFUUUUUUU!!1
 

Hey, es freut mich zu hören, dass alles gut funktioniert. Machen Sie Sich keine Sorgen, alles funktionier korrekt, dies ist eine Sicherheitsfunktion, um Ihr Geld zu schützen. Generell können Sie nur Geld von Ihrem Skrill-Account auszahlen,
wenn das Bankkonto auf Ihren Namen läuft. Sie haben zwei Möglichkeiten:


1) Die einfachste Lösung ist, dass Geld einfach auf IHR EIGENES Konto auszuzahlen, was normalerweise problemlos funktioniert.

2) Die kompliziertere Variante beeinhaltet, dass sich Ihre Freundin auch bei Skrill registriert. Sie können dann das Geld an IHR Skrill-Konto senden und sie kann es dann auf
IHR Bankkonto (registriert auf IHREN Namen) auszahlen.



Sie werden fragen, warum dies nötig ist - es hat sehr gute Sicherheitsgründe. Wenn es einem Hacker irgendwie gelingt, Zugang zu Ihrem Konto zu erhalten, kann er auf keine erdenkliche Art und Weise Ihr Geld auszahlen.


Weil um das zu tun, müsste er Ihr Passwort, Ihr Geburtsdatum kennen und er müssten den GLEICHEN Namen haben wie Sie, zusätzlich müsste er auch
Zugang zu Ihren Kontoauszügen haben.



Zusätzlich können Sie Skrill für Sie einen Sicherheits-Token generieren lassen. Es ist ein kleiner elektronischer Schlüsselanhänger, der zufällige Zahlen erzeugt, die auf BESTIMMTE ART UND WEISE mit
Ihrem Skrill-Konto verknüpft sind. Wenn Sie den Token aktivieren, dann müssen Sie bei jedem Login die zufällige Nummer, die von Ihrem Token erzeugt wird, eingeben.

Albert Mann  (77.236.209.*) geschrieben:  Live- oder Europäisches Roulette?
 

Sollte ich europäisches oder Live-Roulette spielen? Vielen Dank für Ihre Antwort im Voraus!

Stefan Huber  (186.42.212.*) geschrieben:  Re: Live- oder Europäisches Roulette?
 

Naja, das ist ganz Ihre Entscheidung. Der Vorteil der LIVE-Version ist, dass Sie den Roulette-Dealer direkt sehen können, wie er das Rad dreht, aber Sie ist auch etwas langsamer.


Spielen Sie also Europäisches oder Französisches Roulette, wenn Sie etwas schneller spielen wollen. In beiden Fällen sollten Sie das Amerikanische und das Mini-Roulette meiden.

Kurt  (113.193.187.*) geschrieben:  Namensfeld
 

Ich habe ein Problem bei EUcasino.com!!! Wenn ich mich anmelden möchte, dass sagt das Formular, dass das Fled nicht länger als 50 Zeichen
sein darf. Was soll ich also machen, soll ich meinen Namen ändern???

Stefan Huber  (190.57.135.*) geschrieben:  Re: Namensfeld
 

Hallo da draußen,

zuerteinmal sollten Sie prüfen, ob Sie die korrekten Daten in das korrekte Feld eingetragen haben. Vielleicht haben Sie versucht, sowohl Ihren Vor-, als auch Nachnamen
in ein Feld einzugeben? Oder vielleicht versuchen Sie, Ihren Mittelnamen wegzulassen?

Ich glaube, dass in dem Fall, wenn Ihr Name
tatsächlich länger als 50 Zeichen ist, ich nicht in der Lage bin, Ihnen zu helden. :-)

johannes von johannes  (89.108.161.*) geschrieben:  ghjgbjh
 

Hiya, Ich möchte mich anmelden, aber bei allen Möglichkeiten, die ich finden konnte, wollen Sie meinen richtigen Namen, meine Adresse, Telefonnummer und einige andere Informationen haben. Ist das wirklich sicher?
Ich habe dabei gemischte Gefühle und frage mich, ob es einen Weg gibt, dies zu vermeiden. Danke für Ihre Antwort.

Stefan Huber  (186.42.112.*) geschrieben:  Re: ghjgbjh
 

Hi,

haben Sie jemals darüber nachgedacht, wie viele Menschen Ihre Adresse und/oder Ihr Geburtsdatum kennen? Ich glaube dass das zumindest auf Ihre Familie, Ihren Arbeitgeber, die Angestellten,
verschiedenste staatliche Behörden, Portiers von Hotels zutrifft, die nach Ihrem Ausweis fragen... Sie müssen diese Angaben aus Sicherheitsgründen machen - Sie wollen
sicherstellen, dass Sie eine reale Person sind. Im Prinzip ist das bei ALLEN Casinos Voraussetzung (sowohl offline, als auch online).

Christa  (93.157.240.*) geschrieben:  Steuerbüro
 

Was ist mit den Steuern, wenn ich gewinne, wie soll ich Steuern darauf zahlen?

Stefan Huber  (190.207.205.*) geschrieben:  Re: Steuerbüro
 

Wenn Sie in der europäischen Union leben und in einem europäischen Casino spielen, müssen Sie sich keine Sorgen machen, da die Gewinne steuerfrei sind. Wenn Sie außerhalb der europäischen Union leben, denke ich, dass
Sie sich bei den lokalen Steuerbehörden informieren sollten.

JurgenKing1337  (93.170.13.*) geschrieben:  Tägliche Gewinne
 

Hey, ich würde auch gerne ein paar Fragen stellen.

An den ersten beiden Tagen habe ich 100€ bei EUcasino.com gewonnen, meine ursprüngliche Einzahlung betrug 120€ und ich begann mit 0,1€...

Sie haben empfohlen, dass der tägliche Verdienst 10€ nicht überschreiten sollte. Können Sie das erkären, weil ich würde auch gerne versuchen,
Poker zu spielen und Sportwetten zu platzieren. Was wäre also, wenn ich vielleicht 200€ in vier Tagen mache, sollte ich dann abwarten oder was?

Stefan Huber  (66.85.169.*) geschrieben:  Re: Tägliche Gewinne
 

Hallo,


zuallererst sollten Sie verstehen, dass Ihre Gewinne nicht ABSOLUT, sondern RELATIV begrenzt werden sollten. Wenn Sie möchten,
können Sie damit fortfahren, 100€ pro Tag zu gewinnen, aber es ist sicherer, schneller und schwerer zu erkennen, wenn Sie dies mit einer Einzahlung
vom 1.000€ machen. Das mit einer Einzahlung von nur 100€ oder weniger zu machen, wird mit Sicherheit mehr Aufmerksamkeit erregen.



Um Ihre zweite Frage zu beantworten: Wenn Sie andere Spiele spielen wollen, würde ich mich nur an Poker und BlackJack halten, wenn Sie diese schlagen können (neben Roulette). In jedem Fall aber sollten Sie die Spielautomaten meiden, weil Sie dort wirklich nicht gewinnen können.



Und wenn Sie natürlich Insider-Informationen zu Sportereignissen haben, dann können Sie auch versuchen, auf diese zu setzen.

Martin1986  (91.127.87.*) geschrieben:  Auszahlungsanforderung
Pinnaclesports.com
 

Hey, ich habe die Methode verwendet und heute einiges Geld verdient. :) Dankeschön, aber als ich das Geld auszahlen wollten, haben Sie mich um eine Kopie meines Ausweises oder meines Führerscheins gebeten?? Ist das überhaupt legal? Was wollen Sie damit?

Stefan Huber  (190.211.252.*) geschrieben:  Re: Auszahlungsanforderung - Jeb33
 

Ich bin froh, dass Ihnen die Seite gefällt, im Prinzip ist diese Verifikation etwas, das JEDE WebSite möchte.


Manche Seiten erfordern die Bestätigung Ihrer persönlichen Daten, bevor Sie zu spielen beginnen dürfen und manche erfodern sie erst vor Ihrer ersten Auszahlung (so wie bet-at-home).



Machen Sie sich keine Sorgen, das geschieht zu Ihrer eigenen Sicherheit. Sobald Sie sie mit mindestens einem Dokument verifiziert haben, können Sie sicher sein, dass "Sie auch wirklich Sie sind". :) Es gibt auch eine weitere, allgemeine Regel - Sie können das Geld nur mit Hilfe der Zahlungsmethode auszahlen, mit der Sie auch zuvor eingezahlt haben.



Dadurch ist Ihr Geld gut geschützt, wenn ein Hacker es schafft, irgendwie in Ihr Konto einzudringen. Der Hacker (und auch niemand sonst) kann das Geld nicht einfach auf sein Bankkonto oder Skrill-Account auszahlen. Wenn Sie also Geld von Ihrem Skrill-Konto eingezahlt haben, dann können Sie nur auf IHR Skrill-Konto auszahlen. :)




Sie brauchen also Ihre Identität wirklich, ich persönlich habe meinen eingescannten Ausweis and einige Online-Casinos gegeben und ich glaube, dass das sicher ist.



Es gibt aber auch andere Gründe - wie zum Beispiel Geldwäschegesetze und die Überprüfung, dass Sie volljährig sind (normalerweise mindesten 18 Jahre alt), aber die Kontosicherheit ist der wichtigste.



Oh, und Sie müssen die gescannten Dokumente nur einmal einreichen (vor Ihrer ersten Auszahlung). Wenn Sie in der Zukunft wieder auszahlen wollen, wird diese normalerweise innerhalb von 24-48 Stunden automatisch abgewickelt.

Alle Kommentare (auf einer neuen Seite)
 
 
 

Kommentar hinzufügen


Start today
Hier bekommen Sie GRATIS Informationen zur Methode